Jaguar F TYPE Spielzeugauto

Neuer Jaguar F-TYPE macht Loopings und Sprünge

Okay. Die Überschrift war etwas reißerisch, aber sie stimmt. Im Prinzip. Denn bei dem hier in Rede stehenden neuen Jaguar F-Type handelt es sich um ein 1:64 Modellauto das durch das neue Jaguar Design Center in Gaydon fegte.

Als 1:64-Miniatur von Hot Wheels® legte das noch in ein schwarz/weißes Tarnkleid gehüllte Modell auf einem 323 Meter langen Hot Wheels-Track 25 Loopings, drei Sprünge, vier Brückenüberquerungen und 44 Kurven zurück.

Auf dem Weg über den orangefarbenen Track passierte der F-TYPE alle Stationen des Designprozesses für das Original – von ersten Skizzen über digitale Renderings bis zu Farben & Material-Auswahl und Tonmodellen.

Am Ende des Films landet das Modell mit einem letzten weiten Sprung im Freien und vor einem dort geparkten Jaguar F-Type im Maßstab 1:1 und es entstieg dem kleinen Modell ein James Bond im Miniformat. Nein, hohoho. Das stimmt jetzt nicht… (Foto: Jaguar/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.