Cupra Formentor Tuning

Cupra Formentor Tuning

Wer an ein Cupra Formentor Tuning denkt, der sollte vielleicht einmal ins Allgäu zur Kur fahren. Dort hat ABT Sportsline seinen Sitz, ein Tuner, der sich auf den Verkauf von Tuningzubehör und das Tuning von Fahrzeugen aus dem Volkswagen Konzern spezialisiert hat.

Serienmäßig liefert das Top-Modell mit dem 2.0-Liter Motor 310PS und 400Nm Drehmoment. Nach dem Cupra Formentor Tuning bei ABT stehen dem großen Cupra SUV 370 PS (272 kW) und 450 Nm zur Verfügung.

Der Zuwachs von 60 PS (44 kW) und 50 Nm schlägt sich auch in der Beschleunigung nieder, so dass für den Spurt von 0 auf 100 km/h nur noch 4,6 statt 4,9 Sekunden vergehen. Damit rückt sogar ein handgeschalteter Porsche Boxster GTS in Schlagdistanz.

Anzeige

Für das aktive Fahrwerk gibt es auf Wunsch zudem ABT Fahrwerksfedern, die rundum für eine Tieferlegung von bis zu 35 mm sorgen. Und da zu einem richtigen Tuning auch das Aufrüsten der Schlappen gehört, sind die 20 Zoll großen Räder des hier gezeigten Cupra Formentor Tuning Fotofahrzeuges auch ein zusätzlicher Eyecatcher. (Fotos: Abt Sportsline)