Bugatti Chiron Super Sport

Schlussmacher: Bugatti Chiron Super Sport

Der Chiron Super Sport ist ein Schlussmacher. Er macht Schluss mit der Illusion, du hättest als Fahrer irgendeines Porsche oder Ferrari oder Lambo auch nur den Hauch einer Chance gegen ihn.

Bugatti Chiron Super Sport
Bugatti Chiron Super Sport

In der Hand eines geübten Fahrers zerlegt der Bugatti Chiron Super Sport alles und jeden. Dabei muss er noch nicht mal seine Vmax mit 440km/h ausfahren. Du scheisst dich bereits ein, mit deinem M(irgendwas) BMW, wenn du ihn nur siehst!

Und falls nicht, saugt dich der 8,0-Liter-W16-Motor des Bugatti Chiron Super Sport einfach ein und kackt dich und deinen Möchtegern-Sportwagen über seine fetten Endrohre wieder aus.

Gegenüber dem Standard Chiron steigt die Leistung des Super Sport Modell um 100 PS auf 1600 PS (1176 kW). Die Höchstdrehzahl steigt um 300 Umdrehungen auf 7100 Touren. Die 1600 Newtonmeter Drehmoment liegen nun von 2000 bis 7000 Umdrehungen an, statt bis 6000 Umdrehungen.

Bugatti Chiron Super Sport schaltet erst bei 403km/h in den letzten Gang

Bugatti Chiron Super Sport Innenraum
Bugatti Chiron Super Sport Innenraum

Das Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe schaltet unter Volllast und voller Beschleunigung erst bei 403 km/h vom sechsten in den siebten Gang.

Von null auf 200 km/h beschleunigt der Bugatti Chiron Super Sport in 5,8 Sekunden, auf 300 km/h in 12,1 Sekunden.

Von 0 auf 400 km/h beschleunigt der Chiron Super Sport sieben Prozent schneller als das Grundmodell.

Turbolader, Ölpumpe und Zylinderkopf mit Ventiltrieb passten die Ingenieure ebenso an die gestiegene Leistung an wie Getriebe und Kupplung.

Das Fahrzeuggewicht wurde um 23 Kilogramm gesenkt, die Aerodynamik optimiert.

Der Chiron Super Sport hat ein längeres Heck und eine geänderte Front. Härtere Federn stabilisieren das gesamte Fahrzeug bei Höchstgeschwindigkeit.

Anzeige

Wer in den Genuss des Hypercars kommen möchte, der muss über eine flexible Geldbörse verfügen und 3,2 Millionen Euro plus Steuern bezahlen. Roooooobert… (we/ampnet/jri)(Fotos: Auto-Medienportal.Net/Bugatti)