Autotuning: komplettes Programm für den BMW E46 von RDX Racedesign


foto: autodino/tuningpresse


Pimp my 3er – Programm für den BMW E46 von RDX Racedesign

An sportlichem Aussehen fehlt es dem BMW 3er der Entwicklungsstufe E46 schon ab Werk nicht. Kein Grund ihn nicht noch weiter aufzumotzen. Z.B. mit Aerodynamikanbauteilen von RDX Racedesign.

Anzeige

Drei verschiedene Frontstoßstangen bietet RDX Racedesign aus dem mittelfränkischen Georgensgmünd an. Das Modell M-Line (245 Euro inklusive Mehrwehrsteuer) übernimmt das Aussehen vom M3 mit zwei seitlichen Öffnungen und dem großen mittleren Lufteinlass, der sich nach unten verjüngt. Die Frontschürze M-Line Pro (275 Euro) wird vom breiten, dreigeteilten Lufteinlass mit den drei integrierten Rippen charakterisiert. Noch individueller erscheint das Modell E62-Look (299 Euro) mit tiefer und schmaler angesetzten Lufteinlässen…

Individuelle Gestaltung bietet RDX Racedesign auch fürs Heck. Der Heckschürzenansatz M-Line (149 Euro) passt perfekt zur Optik der Frontstoßstange M-Line Pro. Eine schmale Blende über die gesamte Fahrzeugbreite und darunter drei Luftauslässe prägen das Design des Heckschürzenansatzes. Wer das Modell M-Line oder die dominante Version im E62-Look an der Front verbaut, wird eher zur Heckstoßstange M-Line (245 Euro) greifen. Mit den zwei breiten Seitenluftauslässen und der schmaleren Öffnung in der Mitte wirkt dieses Modell bulliger als der Heckschürzenansatz.


foto: autodino/tuningpresse

Ein weiterer optischer Glanzpunkt ist der Heckflügel GT-Race 2 (119 Euro). Dieser geschwungene Spoiler kann mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial am Kofferraumdeckel von Limousine, Coupé und Cabrio angebracht werden. Das Aerodynamikpaket komplettieren die Seitenschweller GT4 (129,95 Euro). Wer sich ein komplettes Aerodynamikpaket aus Seitenschwellern, Front- und Heckschürze zusammenstellt, wird von RDX Racedesign zusätzlich mit zehn Prozent Bodykit-Rabatt belohnt. Das gewisse Extra verleihen die Scheinwerferblenden (ab 34,95 Euro). Damit blickt der E46 etwas grimmiger nach vorn.

Anzeige

mo‘ infos: www.rdx-racedesign.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.