Movera_Reisemobile Lastentraeger_Heckbox

Schiebung – verschiebbarer Lastenträger für Reisemobile

Anzeige
Movera_Reisemobile Lastentraeger_Heckbox
Movera_Reisemobile Lastentraeger_Heckbox

Jeder der ein Reisemobil sein Eigen nennt, kennt das Problem. Der Platz wird knapp, wohin mit den Rädern oder sonstigem Zubehör. Besonders, wenn das Dach des Wohnmobil nicht begehbar ist und dort kein Träger montiert werden kann. Eine geniale sowie praktische Idee kommt jetzt von Movera, dem Spezialisten für Reisemobil-Zubehör: ein verschiebbarer Lastenträger.

Movera_Reisemobile Lastentraeger_Heckbox
Movera_Reisemobile Lastentraeger_Heckbox

Er verfügt über ein drehbares Lasten-Trägersystem, etwa zum Anbringen einer Gepäckbox oder für den Transport von Fahrrädern oder Zubehör. Der Träger kann – ohne dass die Gepäckbox abgenommen werden muss – seitlich nach links und rechts verschoben und gedreht werden. So lassen sich Heckklappen oder Hecktüren problemlos öffnen. Der Träger selbst (Gewicht rund 40 Kilogramm) kann problemlos und rasch montiert bzw. demontiert werden. Es müssen lediglich die fahrzeugspezifischen Stahl-Aufnahmen (Gewicht etwa acht bis 13 kg) fest am Fahrzeug-Chassis montiert werden.

Traglast: 170 kg ( Hinterachslast des Mobils beachten; das Gewicht
der Gepäckbox muss zur Ladung hinzugerechnet werden) Eigengewicht: ca. 40 kg (Träger), ca. 8 bis 13 kg (fahrzeugspezifische Aufnahmen)
Maße: Breite: 180 cm; Tiefe ab Stoßstange: ca. 70 cm

Preise:
Fiat Ducato X250 (ab 06/2006, bis 5,99 m Fahrzeuglänge): 1.799 Euro
Fiat Ducato X250 (ab 06/2006, 6,36 m Fahrzeuglänge): 1.839 Euro
Fiat Ducato X244/Citroen Jumper/ Peugeot Boxer (bis 06/2006): 1.799 Euro
Ford Transit: 1.799 Euro
Renault Master (bis 02/2010): 1.799 Euro
Mercedes Sprinter/VW Crafter (ab 04/2006): 1.799 Euro
VW T5: 1.839 Euro

MOVERA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.