Porsche Tuning Fahrwerk 911

Beam me up, SIRI. iPhone-Steuerung für iSuspension Porsche

Anzeige

Fahrwerkshersteller “KW automotive” bietet ab sofort erstmals ein adaptives Gewindefahrwerk für den Porsche 911 Carrera S an. Das KW DDC ECU Gewindefahrwerk (ca. 4.199 Euro) ermöglicht Porsche-Fahrern, nicht nur zwischen drei Fahrmodi zu wählen, sondern per KW DDC App fünf persönliche Dämpferabstimmungen zu hinterlegen. Für die App-Steuerung über iPhone, iPod touch und iPad wird nur ein optionales WLAN-Modul benötigt. Das adaptive KW DDC ECU Gewindefahrwerk mit elektronischer Dämpferverstellung erlaubt es auch den neuen Carrera S im TÜV-geprüften Verstellbereich von 20 bis 40 Millimetern stufenlos tieferzulegen.

Eine Alternative zum Porsche Active Suspension Management (PASM) mit optionaler Porsche Dynamic Chassis Control (PDCC) ist das adaptive KW DDC ECU Gewindefahrwerk (ca. 4.199 Euro). Im Vergleich zum aktiv regelnden Porsche-Sportfahrwerk mit seinen festen Fahrprogrammen bietet es sogar die Möglichkeit, per App die Dämpfercharakteristik individuell abzustimmen.

Beispielsweise ist es möglich den Porsche für die Nutzung verschiedener Rad/Reifenkombinationen wie etwa Sommer- und Winterreifen einfach per iPhone einzustellen.

„Mit der App für die Dämpfersteuerung sind wir der erste Hersteller, der diese Möglichkeit bietet“, so Produktmanager Johannes Wacker. Die intuitive Menüführung erlaubt es, neben den drei festgelegten KW-Modi „Comfort“, „Sport“ und „Sport+“ bis zu fünf individuelle Dämpfersetups im Rahmen der KW-Sicherheitsvorgaben zu konfigurieren. „Die stufenlose Dämpferverstellung erfolgt dabei unabhängig von Vorder- und Hinterachse“, ergänzt der Produktmanager. So kann von der maximalen Comfort-Kennung mit einer sehr weichen Dämpfung (in der App mit 0% angezeigt) bis hin zum Sport+ Dämpfer-Setup (in der App mit 100% angegeben) das Gewindefahrwerk auf die persönlichen Vorlieben und verschiedene Straßenverhältnisse abgestimmt werden.

Wer das ideale Setup für seine Lieblingsstrecke gefunden hat, kann direkt aus der App dieses per Email mit seinem Freundeskreis teilen. Für die drahtlose Verbindung zwischen KW DDC ECU Fahrwerksteuergerät und iPhone, iPad oder iPod touch wird ein optional erhältliches W-LAN Modul (ca. 299 Euro) benötigt.

In den nächsten Monaten sollen bei KW automotive weitere Fahrwerkslösungen mit Smartphone-Kompatibilität unter der Produktfamilie KW iSuspension erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.