tomtomspiel

Kleiner Cheat “Schummel Tipp” fürs TOMTOM Gewinnspiel

Anzeige

Navianbieter TOMTOM veranstaltet bekanntlich ein Gewinnspiel (Autodino hat darüber hier berichtet), bei dem die Teilnehmer sechs Abenteuertouren und tausende tolle Preise gewinnen können. Die sechs Hauptgewinner schickt TomTom auf eine zweiwöchige Abenteuertour mit dem Auto. Die Touren für vier Personen decken die folgenden spektakulären Routen ab: die Ruta 40 in Argentinien, die Garden Route in Südafrika, die Große Alpentour in Europa, die Malaysia-Rundfahrt, die Australische Küstentour und die Pacific Coast Highway-Route.

Zusätzlich zu den sechs Hauptpreisen können sie dabei stündlich Tausende weitere Preise gewinnen, z.B. TomTom Navigationsgeräte, Nike+ Sportuhren und Geschenkgutscheine.

Wie man das Spiel (schneller) gewinnt – so geht’s
Die Teilnehmer haben auf www.tomtom.com/mehr bis 15. Januar 2013 die Chance, das Spiel zu spielen und zu gewinnen. Mitspieler suchen sich eine Route aus, der sie folgen wollen und helfen Christopher (bereits bekannt aus der TomTom Sommerkampagne) dabei, unterwegs Geschenke auszupacken. Sobald die Teilnehmer eine ganze Route erfolgreich ausgepackt haben, werden sie darum gebeten, eine Datei hochzuladen. In diesem Beitrag erklären die Teilnehmer, warum sie glauben, dass sie die Urlaubsreise gewinnen sollten. Dabei kann es sich um ein Video, ein Lied, eine Kurzgeschichte oder ein kurzes Gedicht handeln. Die Teilnehmer mit dem originellsten und lustigsten Beitrag gewinnen die Tour, die sie ausgepackt haben.

So weit so gut. Weil ich aber unbedingt möchte, dass ein Autodino Leser unter den Gewinner ist, hier ein kleiner – nennen wir ihn – Schummel Vorteilstipp, um schneller auszupacken: versucht einfach einmal den folgenden Code: TTunwrapDE2012

Der Wettbewerb läuft übrigens weltweit bis zum 15. Januar 2013. Würde mich freuen, wenn sich ein Gewinner danach mal bei mir meldet und von der Reise erzählt Zwinkerndes Smiley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.