Ken Block fährt FIA World Rallycross Championship

ken blockDer amerikanische Gymkhana Star Ken Block fährt mit seinem Hoonigan Racing Team bei mindestens drei Rennen der diesjährigen FIA World Rallycross Championship mit. Dies sind die Rennen in Norwegen vom 14.-15. Juni, in Loheac, Frankreich (6.-7. September) und Istanbul, Türkei (11.-12. Oktober). Ein weiterer Hammer ist die Bekanntgabe des Veranstalters, dass auch der frühere F1 Fahrer Jacques Villeneuve mit von der “Rennpartie” sein wird. (Np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.