Rinspeed Studie XchangeE autonomes fahren

Autonomes Fahren auf der Essen Motor Show 2014

Anzeige

Vom 29. November bis zum 7. Dezember findet endlich wieder die Essen Motor Show statt. Natürlich bin ich auch vor Ort – wie jedes Jahr. Besonders interessiert mich dieses Jahr der “Traum vom autonomen Fahren”.

Rinspeed zeigt beispielsweise eine vollelektrische Studie zum autonomen Fahren. Die Reiselimousine „XchangeE“ verfügt über Sitze, die an die Relax-Sitze in der Business Class großer Airlines erinnern. Das Fahrzeug nutzt ein Bedien- und Anzeigekonzept mit Entertainment-, Sicherheits- und Servicefunktionen. So lässt es sich während der autonomen Fahrt bequem arbeiten oder entspannen.

Damit dabei das Lenkrad nicht stört, kann es einfach in der Fahrzeugmitte positioniert werden. Möglich macht dies moderne „Steer-by-Wire”-Technologie, wie sie auch in Jets zum Einsatz kommt. Beeindruckend! (Foto: Rinspeed)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.