Seat Leon ST Cupra 290 Felge 19 Zoll

Winterkompletträder für Seat LEON ST CUPRA 290

Anzeige

Winterkompletträder für Seat LEON ST CUPRA 290Da mein LEON ST CUPRA 290 im Januar ausgeliefert wird, benötige ich auch entsprechende Felgen mit Winterreifen (Kompletträder).

Winterkompletträder für Seat LEON ST CUPRA 290

Meine Wahl fiel auf ein Winterkompletträder für Seat LEON ST CUPRA 290bereift mit Michelin Pilot Alpin PA4 (225/40 R18 92V und mit dieser Felge in 18 Zoll (7.5×18 ET51).

Preis etwa 280.-€/Stück.

Für den Winter reichen mir 18-Zoll Felgen in jeder Hinsicht. Den Mehrpreis für 19-Zöller (knapp das Doppelte) auf meinem CUPRA 290 bin ich nicht bereit zu zahlen.

11 Kommentare

  1. Ey die sieht sehr gut aus diese Felge. Vor allen Dingen hat sie das Seat Logo in der Mitte. Auf der Seat Zubehör Seite ist aber eine andere Felge abgebildet. Oder wo hast du die bestellt?

    1. Richtig. Aber die abgebildete Felge auf der Zubehörseite läuft aus / ist nicht mehr lieferbar. Die neue sieht dann so aus, wie auf dem Bild. Mir gefällt sie auch und weil mir 18-Zöller für den Winter reichen, nehme ich sie auch! Kann sich Seat auch gleich um den RDKS Shice kümmern! 😉

  2. Hallo,

    vielen Dank für den Hinweis.
    Kannst du mir die Teilenummer nennen, mit der ich mich an SEAT wenden kann? Ich fahre einen Cupra 290 ST und würde gerne die 18″ für den Winter nehmen. Bekommt man diese auch mit den Conti Winter Contact?

    Beste Grüße
    Alexander

  3. Hi Autofreak,

    herzlichen Dank für deine Antwort. Leider hat mit SEAT bis heute nicht geantwortet auf meine Anfrage.
    Ich habe daher über meine kleine Werkstatt um die Ecke vier 18″ bestellt und mit recht günstigen Felgen besetzt.

    Muss dann reichen :-).

  4. Hallo,
    ich stehe vor einem ähnlichen Problem. Ich habe den Seat Leon ST Cupra 290 bestellt, kann ihn im Januar abholen und möchte nun noch Winterräder bestellen. Kann ich sicher sein, dass 18″-Felgen dafür passen oder müssen es zwingend 19″ sein? Ich habe den Seat ohne ein Performance-Paket bestellt, also müsste es von Seiten der Bremsanalge her passen.

    Danke schon mal für die Antworten.

  5. Hallo,

    nun wurde mir vorab das COC zugeschickt. Darin steht, dass 7,5X18 ET51 (225/40 R18 92Y) möglich ist. Des Weiteren: 7×17 ET49 (225/45 R17 91W), 7,5×17 ET51 (225/45 R17 91W), 8Jx19 ET50 (235/35 R19 91Y)
    Ich würde gern wissen, ob daraus hervorgeht, dass ich auch oben genannte Felgen verwenden kann? Bin da grad etwas verunsichert.

    Danke für die Antwort

    1. Hallo Namensvetter,

      darum schrieb ich: Habe ich selber drauf (7.5×18 ET51), wie es im COC steht. Kann nicht sagen, ob das (deine Größe) passt. Ob es erlaubt ist, steht nochmal auf einem anderen Blatt…
      Eventuell weiß das jemand hier??

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.