Neuer Mazda6

Neuer Mazda6 bei Los Angeles Auto Show präsentiert

Anzeige

Neuer Mazda6Auf der kommenden Los Angeles Auto Show wird von den Japanern, die mit dem Wankel berühmt wurden, ein neuer Mazda6 präsentiert. Der Mazda6 ist das Flaggschiff der japanischen Mazda-PKW Produktion. Ihm ein Upgrade (das Dritte nach dem neuen Modell 2012) zu verleihen, bedarf einiges an Feingefühl, will man die treuen Fans des Mazda6 nicht vergraulen.

Neuer Mazda6 mit Zylinderabschaltung

Neuer Mazda6 InnenraumNennenswerte technische Upgrades gibt es im Bereich des Motors mit der neuen Zylinderabschaltung für den SKYACTIV-G 2.5-Liter Benziner.

Gerade ein “Neuer Mazda6” benötigt ein Design-Upgrade. Schließlich sind technische Neuerungen unter der Haube erst auf den zweiten Blick erkennbar. Und bekanntlich verliebt man sich in ein Auto aus dem Bauch heraus, bereits beim ersten Anblick. Oder eben auch nicht.

Mazda will mit dem neuen Design außen, aber auch im Innenraum, mehr Qualität “vermitteln”. Daher kann optional nun auch erstmals Holz beim Innenraumdesign des neuen Mazda6 zum Einsatz.

Hier nicht “irgendein” Holz, sondern japanisches Sen Holz, wie es oftmals für teure Musikgeräte oder Edelmöbel im Land der aufgehenden Sonne Anwendung findet.

Alles soll besser harmonieren und zusammen mit teuren Leder- und Armaturenbestickungen insgesamt ein wertigeres “Premium-Gefühl” als beim Vorgängermodell vermitteln.

Neuer Mazda6 kommt mit neuen Sicherheits-Features

Zu den Änderungen des Mazda6 im neuen Modelljahr, gehören natürlich auch erweiterte und neue Sicherheits-Features / Assistenten.

Das Mazda Radar Cruise Control (MRCC) System kann nun das Auto nicht nur anhalten, sondern auch weiterfahren, sobald sich ein Hindernis vor dem Wagens weg bewegt hat.

Außerdem ist für den neuen Mazda6 nun die allerneueste 360 Grad Monitor-Technologie erhältlich.

Alle News zum neuen Mazda6 Modell könnt Ihr hier bei Autodino sofort nach der Premiere des Fahrzeugs auf der Los Angeles Auto Show nachlesen. (Fotos: Mazda/npUSA)

Anzeige

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.