Automobili Pininfarina PF0 Design

Erster eigener Supersportwagen von Pininfarina

Anzeige

Die italienische Designschmiede Pininfarina stellt demnächst ihren ersten eigenen Sportwagen vor. Der Pininfarina PF0 wird ein rein elektrisch betriebener Supersportler werden. Das Elektroauto soll in zwei Sekunden von Null auf Hundert beschleunigen und über 300km/h Vmax erreichen. So jedenfalls das Ziel von Pininfarina.

Elektro Sportwagen Pininfarina PF0

Übrigens wird Ex-Formel 1 Fahrer Nick Heidfeld das Pininfarina Entwicklerteam beim Aufbau des neuen Elektro-Sportwagen begleiten und unterstützen.

Update: Das Auto wird Battista heißen und 1.900PS haben!! (Fotos: Pininfarina/npUSA/np)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.