Seat Leon ST Cupra 290 Scheinwerfer

Nächster Mangel an meinem Seat Leon ST CUPRA 290

Anzeige

Nach Motor- und Getriebeschaden gibt es nun mal wieder was neues in Sachen Defekte und Mängel an meinem Seat Leon ST CUPRA 290 zu berichten.

Nebenbei: das Auto wird stets in einer Garage abgestellt. Nun also ist die rechte Scheinwerfereinheit meines Autos undicht, wie man sieht.

Die Tröpfchenbildung im LED-Scheinwerfer lassen sich wohl nicht mehr nur mit “leichtem Beschlag” abtun. Bin gespannt, wie Seat das sieht…

6 Kommentare

    1. Wenn man bei Regenfahrten jedes mal den Scheinwerfer trocken föhnen muss, dann sollte Seat einen Seat-Fön ins Auto legen und das entsprechend in die Bedienungsanleitung aufnehmen. Vielleicht unter
      “Nass gemacht – so wird er wieder trocken!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.