mercedes v-klasse

Neuer Mercedes Van – die Mercedes V-Klasse kommt

In wenigen Tagen ist es soweit. Mercedes wird seinen neuen Van, die V-Klasse vorstellen. Wie man es von einem Mercedes erwartet, wird auch der Innenraum des neuen Mercedes Van recht nobel ausfallen. Mit einem im Armaturenbrett mittig liegenden 7-Zoll Bildschirm (auf Wunsch noch größer), soll nicht nur die Bespaßung der Passagiere in der V-Klasse geregelt werden, sondern optional noch so einiges mehr einstellbar sein.

Eine Automatik mit sieben Gängen sorgt für bequemes Reisen und ein Assistent der nicht nur vor Seitenwinden warnt, sondern im Fall der Fälle auch noch regelnd eingreift, hält den neuen Soccer Mom Tourer auf dem Boden der Tatsachen.

Zugang in das hintere V-Klasse Reiseabteil gewähren ein oder zwei Schiebe-Rolltüren. Die Fond-Passagiere finden dort auf bequemen Einzelsitzen Platz (Serie), oder auf 3-er Sitzbänken, je nach Wunsch. Natürlich sind die Sitze oder Sitzreihen variabel verstell und/oder entnehmbar.

Fotos der neuen V-Klasse gibt es hier bei Autodino nach der Präsentation. Preise auch.

(Nur mal so ein Tipp) Ich denke die Preise beginnen bei 40.000.-€ und hören bei 65.000.-€ noch nicht auf… Dann fehlt nur noch die AMG V-Klasse, der Mercedes AMG Van zum vollen Busfahrerglück

ALLE BILDER-INFOS-PREISE: Preise und Infos zur neuen V-Klasse hier

Anzeige

Aufzeichnung Mercedes neue V-Klasse Vorstellung> hier bei Autodino.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.